11

Deportivo La Coruña - Real Madrid

Deportivo La Coruña - Real Madrid

Deportivo La Coruna begrüßte Real Madrid zu Beginn der neuen Saison in der Primera División. Das Duell ist heute Abend um 23:15 Uhr im Stadion von Estadio Monsipal de Riasor.

Dies wird zweifellos ein hartes Spiel für die Gastgeber sein. Deportivo steht vor dem besten Team der Welt und startet die neue Saison mit zwei Trophäen. Real gewann den Super Cup Europas und den Super Cup von Spanien mit einem bedeutenden Sieg über Manchester United und Barcelona. Deportivo brach im Sommer mit einem seiner Hauptakteure, Pabo Insua, der nach Schalke wechselte. Ola John setzte seine Karriere bei Benfica fort und Alessandro Bergantinos wurde von Sporting Gijon eingestellt. Super Depoor zog brasilianischen Guerreme für 4,5 Millionen Euro aus Udinese, Hufffran aus Watford mit freiem Transfer und Fabien Schher aus Hoffenheim. Deportivo erzielte in den letzten vier Heimspielen in der letzten Saison acht Tore, zwei davon gegen Real Madrid und sie werden hoffen, das Tor des Gegners wieder zu schneiden.

Real Madrid kommt in die ausgezeichnete Stimmung von "Riasor", nachdem er alle möglichen Trophäen zu Beginn der Saison genommen hat. "Los Blanccos" wird versuchen, ihre Siegbewegung gegen Derportivo fortzusetzen. Die Gäste werden ohne Cristiano Ronaldo sein, der bestraft wird. Real erzielte sechs Tore in seinem letzten Besuch in Deportivo im April, aber jetzt ist nur noch Karim Benzema im Angriff. Allerdings ist die Form des jungen Marco Asencio beeindruckend, so ist er eine gute Wahl für einen Torschützenkönig für das kommende Spiel.

Deportivo gewann nur 25% seiner Heimspiele im Jahr 2017. Real erzielte zwei oder mehr Tore in den letzten vier Spielen, als sie drei Trophäen in den Prozess gewannen. Wir erwarten, dass Zinedine Zidane in der frühen Saison in der Primera anfängt und mit mindestens zwei Zielen diesen Spiel gewinnt.

Vorhersage: Real Madrid -1.5 Asian Handicap

Quoten: 1.94 bei Bet365