35

Super Qualifikation für Hamilton und Pole Position von "Monza"

Super Qualifikation für Hamilton und Pole Position von "Monza"

Weltmeisterin Lewis Hamilton gewann den Formel-1-Grand-Prix in Italien. Nach mehr als zweieinhalb Stunden Vorfreude auf schlechtes Wetter und Regen, fand Monza-Qualifikation noch statt, obwohl die dritte Session wieder zu fallen begann stark

Zuerst gingen die Piloten um 15 Uhr bulgarische Zeit auf die Landebahn und die Qualifikation begann, aber weniger als 5 Minuten nach dem Start stürzte Romen Grozjan ernsthaft ab.

Die Qualifikation wurde suspendiert, und die nasse Strecke war die endgültige Entscheidung, ob sie hielt oder nicht, und wurde in 15 Minuten verzögert.

Schließlich um 17.40 bulgarische Zeit, aber die Qualifikation begann und die Pole Position gewann Lewis Hamilton mit Mercedes in letzter Minute mit der schnellsten Runde. Er gab Zeit 1: 35.554.

Das ist sein 69. Posten in der Formel 1 und so übertraf Hamilton die Errungenschaft des legendären Michael Schumacher.

Red Bulls Fahrer belegten den zweiten und dritten Platz in der Qualifikation. Max Ferstaden verzeichnete eine Runde für 1: 36.702 und ein drittes Mal gab Daniel Ricardo mit 1: 36.841.

Williams '18-jährige Lance Strahl hat das vierte Mal aufgenommen.

Als nächstes sind Esteban Okon und Valter Botas, während Kimi Raikkonen und Sebastian Vettel siebten und achten in der Qualifikation belegten.

Der Formel 1 Grand Prix Racing ist am Sonntag um 15:00 Uhr.