34

Sharapova freut sich über ihre Leistung in New York

Sharapova freut sich über ihre Leistung in New York

Die russische Tennisspielerin Maria Sharapova beschrieb ihre US Open als Erfolg. Die ehemalige Nummer 1 in der Welt erreichte das achte Finale, zog sich aber in drei Sets durch die lettische Anastasia Sevstova zurück.

"Wenn ich die vergangene Woche betrachte, kann ich sagen, ich bin mehr erfreut als unzufrieden, aber die Drei-Spiel-Spiele sind kompliziert, aber ich mag sie, es gibt Elemente der Konzentration, Physik, Taktik, alles muss getan werden, um zu gewinnen.

Ich gebe meinen Verlust von zu viel Denken auf. Ich hörte nicht auf meinen Instinkt und ich war falsch ", sagte Mascha, der in New York drei Siege gewonnen hat, besonders laut in der ersten Runde über die rumänische Simona Hallep.