22

Poker

Poker

Wie bei allen anderen Spielen und Poker, das erste, was jeder Spieler zu tun hat, ist, die Regeln und Strategien für den Erfolg kennen zu lernen. Heutzutage gibt es viele Sorten von Poker-Spiel und Sie müssen die Schritte und die Feinheiten in ihm lernen, um ein guter und erfolgreicher Spieler zu werden.

Poker ist ein Spielspiel, das mit 52 Karten gespielt wird und die Anzahl der Spieler von 2 bis 10 reichen kann. Mit der Entwicklung des Spiels und der Technik im Laufe der Zeit ist es nun möglich, es von einem Einzelspieler zu spielen, über das Internet oder Spielautomaten in Casinos.

Die Rangliste der Karten von stark bis schwach ist wie folgt: Ass, Pop, Lady, Jack, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2. Die Pokerhände bestehen aus 5 Karten, Bedeutung - die Farben im Spiel sind gleich.

Schritte des Spiels

  • Zu Beginn des Spiels wählen die Spieler eine erste Wette und legen einen Teil ihrer Chips in die Mitte des Tisches, Einsatzwette;
  • Spielerkarten werden im Uhrzeigersinn ausgehändigt;
  • die Spieler überprüfen ihre Karten und haben dann die Chance, ihre Beteiligung zu erhöhen, indem sie mehr Chips zum Pfahl hinzufügt. Die anderen Spieler haben die Möglichkeit, Chips auf den Einsatz zu bringen (zumindest die gleiche Nummer) oder das Spiel zu stoppen;
  • Spieler, die weiterhin als aktive Spieler spielen. Nachdem die Spieler ihre Chips platziert haben, wird das Ende der Wetten angekündigt. (Je nach Art des Pokers, der von den Spielern gespielt wird, können noch mehr Karten ausgeteilt werden, wobei die Spieler ein paar Karten handeln können und dann die Wette wiederholt wird.)
  • Wenn die endgültige Wetten abgeschlossen ist, werden die Karten der Spieler geöffnet: Der Spieler, der die stärkste Hand hält, gewinnt den ganzen Einsatz. Mit nur einem aktiven Spieler bleibt der Sieg für ihn, und er braucht nicht einmal die Karten zu enthüllen, die er hält.

Begriffe im Poker

Poker-Hände bestehen immer aus 5 Karten. In bestimmten Sorten des Spiels können mehr gegeben werden, aber immer gewinnende Hände sind eine Sammlung von 5 Karten der Wahl.

Arrangement von Pokerhänden / stark bis schwach

Straight Flush werden 5 Karten in einem Anzug genannt. Die stärkste Straight Flush (auch Royal Flush genannt) Poker Hand ist Ace (A) -Pop (K) -Dama (D) -Vale (J) -10 von einem Anzug. Manchmal kann das Ass auch eine schwache Karte in der Kombination / 5-4-3-2-Ace (A) sein, die man als Stall bezeichnet.

Box - besteht aus vier identischen Karten und einer zusätzlichen. Die Karte, die sich von den anderen unterscheidet, heißt Kicker.

Volles Haus - das ist, wenn wir ein Paar und drei Karten in einer Hand haben. Diese Hand kann manchmal als Stiefel gesehen werden.

Flush Karten von einem Anzug, aber nicht eins.

Gerade - fünf aufeinanderfolgende, kartenunabhängige Karten.

Drei - Hand - Thrash Hand. Diese Poker-Kombination besteht aus drei identischen und einem Paar von verschiedenen Karten, zum Beispiel 8-8-8-10-5.

Zwei Paare - zwei identische Karten kombiniert mit zwei anderen identischen Karten und einer Kickerkarte: 7-7- Ladder (D) - Damen (D) -4

Paar - zwei gleiche Karten und drei verschiedene: - zB Pop (K) -Pop (K) -Ass (A) -8-7.

Blank Hand / High Card - Fünf verschiedene inkonsistente Karten, die nicht vom gleichen Anzug sind.

Poker rules