31

Neimar reagierte auf die Bedrohung von Barca

Neimar reagierte auf die Bedrohung von Barca

Rechtsanwälte für den Angreifer von Paris Saint-Germain Neymar berichteten, dass der Brasilianer von der Entscheidung seines ehemaligen Vereins erstaunt gelassen wurde Barcelona für säumige auf seinem Vertrag mit Barcelona vor Gericht zu geben.

„Nachdem wir formale Benachrichtigung über die Absicht von Barcelona zu suchen, Geld durch das Amtsgericht und nach Prüfung aller Details erhalten, die Verteidigung wird alle notwendigen Schritte in der festgelegten Reihenfolge nehmen. Boni im Zusammenhang mit Erfüllung des Vertrages für das Jahr 2016 Bezug sollte ankündigen dass Spieler den Prozess Dokumente bei Gericht einzureichen der Vorbereitung „genommen haben, so die Erklärung Anwälte für Neymar.

In Barcelona sind sie der Meinung, dass Neymar dem Club 8,5 Millionen zahlen müssen. Euro für die Verletzung von spezifischen Aufgaben.

Im vergangenen Jahr setzt der Spieler seinen Vertrag mit Barca bis 2021 und der Verein will nun Bonus „Treue“ bezahlte für die Gegenzeichnung des Angreifers und 10% Zinsen zurück.