23

Labuser Strategie

Labuser Strategie

Das Labuser-System wurde von dem britischen Aristokraten und Politiker Henry Du Pre Lubusher geschaffen und ist fast so berühmt wie das Martingale-System. Als es geschaffen wurde, war es kaum vorstellbar, dass es so beliebt wäre, aber es ist heutzutage eine der am meisten verwendeten Wettstrategien auf der ganzen Welt.

Mit dieser Strategie ist extrem einfach, und das einzige, was Sie brauchen, um es zu benutzen ist: Blatt, chemische und grundlegende Mathe Mathe Wissen.

Gemäß diesem System sind Zufallszahlen in einer Reihe angeordnet, in der jede aufeinanderfolgende Zahl eine größer als die vorherige ist. Die Zahlen, die Sie wählen, bestimmen, sie geben einfach den Betrag an, den Sie bereit sind, auf ein Set-Event zu setzen.

Beispiel:

Die Zahlen von 1 bis 7 = 8 Wetteinheiten

Die Zahlen von 1 bis 9 = 10 Wetteinheiten ... und so weiter.

Das Labuser-System summiert die erste und letzte Nummer Ihres numerischen Arrays und nach dem ursprünglichen Konzept dieser Strategie müssen immer die Zahlen im Bereich von 1 bis 9 verwendet werden.

Wie benutzt man die Strategie?

  • beginnend mit einem zufälligen Satz von Zahlen, dann die Wahl einer bestimmten Farbe, auf die wir wetten möchten;

Beispiel: 1,2,3,4,5,6 - rot / unsere Wette wird durch die Summe aus der ersten und der letzten Zahl und der gewählten Farbe bestimmt, in diesem Fall: 1 + 6 = 7 $ - rot.

  • Wenn Sie in dieser Wette verlieren, nach Labuser-Strategie, müssen wir 7 hinzufügen, um die numerische Serie. Also deine nächste Wette wird 8 $ (1 + 7 = 8 Summe der ersten und letzten Zahl);
  • In diesem Fall, wenn Sie Glück haben, werden Sie $ 16 gewinnen. Im Falle eines Gewinns müssen Sie die erste und letzte Zahl aus der numerischen Zeile entfernen - in dieser Option 1 und 8;
  • Ihre nächste Wette ist gleich $ 8 (2 + 6 = 8) wieder.
  • Im Falle eines Verlustes oder Gewinns folgen Sie den vorherigen Schritten der Strategie. Du machst weiter so, bis alle Zahlen in deiner Linie erschöpft sind.

Siehe auch: Martingals System