11

Griechenland - Belgien

Griechenland - Belgien

Griechenland begrüßt Belgien zu einer Weltklasse-H-Qualifikation der Europa-Zone. Das Spiel ist heute Abend um 21:45 Uhr im Karakakis-Stadion in Piräus.

Griechenlands 2018-Gerade-Qualifikationsspiele haben am Donnerstag gescheitert, als sie gegen Estland einen Unentschieden gegen Estland machten. So erhöhte Belgien seinen Vorsprung auf die Top sechs Punkte nach dem Sieg 9-0 gegen Gibraltar.

Die Griechen haben 13 Punkte in ihrem Vermögen in der zweiten Position mit zwei mehr als die dritte Bosnien und Herzegowina, die sicherlich drei Punkte in dieser Runde während ihres Besuchs in Gibraltar aufzeichnen wird. In diesem Fall ist Griechenland sehr wahrscheinlich, seine zweite Position zu verlieren, aber ihre nächsten zwei Spiele sind Zypern und Gibraltar, während Bosnien einen Zusammenstoß mit Belgien hat.

Griechenland erzielte am Donnerstag die vierte aufeinanderfolgende Auslosung in den Weltqualifikationen gegen Estland. Sie sind in der Gruppe mit drei Erfolgen und vier Unentschieden ungeschlagen, aber solche Unentschieden gegen Estland verhindern, dass sie eine bessere Chance haben, die WM 2018 zu gewinnen. Unsere südlichen Nachbarn haben keine Niederlage in 13 aufeinanderfolgenden Weltqualifikationen und werden Streben nach ihrer guten Reihe von eigenem Gelände, um gegen das starke Team von Belgien fortzufahren. Sie machten im März dieses Jahres 1: 1 in Brüssel, nur wenige Minuten vom Sieg entfernt, doch Rommel Lukauu brachte am Ende des Spiels den "roten Teufel" -Punkt.

Lukaku wird am Sonntagabend die größte Bedrohung für Griechenland sein. Der Stürmer hatte in seinem neuen Manchester United Team einen hervorragenden Saisonstart und erzielte am Donnerstag drei Tore in Gibraltar. Belgien hat auch keine Niederlage in diesen Qualifikationen, da es sechs Siege und ein Unentschieden hat. Die Gäste sind in einer viel besseren Form und erwarten, in Piräus zu gewinnen und sichern die WM 2018.

Prognose: 2

Quoten: 1.65 in Efbet Sportwetten