36

Eddie Hearn: Wir verkünden Joshua - Pulev, ich hätte das Spiel gewollt und es war nicht zwingend

Eddie Hearn: Wir verkünden Joshua - Pulev, ich hätte das Spiel gewollt und es war nicht zwingend

Anthony Joshuas Promoter Eddie Hearn sprach sanft über Kubrat Pulev in einem Versuch, Luis Ortiz zu kritisieren. Wie es bekannt ist, ist Cobra ein offizieller Kandidat für den International Boxing Federation (IBF) WM-Titel und Orbis - die World Boxing Association (WBA), wobei beide Versionen der Champion Joshua sind. Ortiz verlangt, dass er Josuas nächster Gegner ist, aber die Briten werden sich zunächst mit Pulev einverstanden erklären, der zuvor auf eine mögliche Rache Joshua - Klitschko wartet, aber der Ukrainer hat den Sport aufgegeben.

Siehe auch: Prognose für Pulev - Joshua

"Ortiz versucht, unsere Hände zu verdrehen und Anthony seinen WBA-Titel zu verlieren. Das wird nicht passieren Wir werden sie beurteilen. Joshua sollte zuerst dem ersten offiziellen Anwärter begegnen. Und Pulev ist seit mehr als einem Jahr ein Anwärter, während Ortiz - seit mehreren Monaten. Wir können das Spiel nicht mehr mit Pulev verschieben. Aber ehrlich, auch wenn wir die Chance hatten, uns selbst zu wählen, hätten wir uns noch an Pulev gewandt. Das wird ein sehr gutes Spiel sein ", sagte Hearn, zitiert von" Boxing Scene ".

Der Promoter hat auch angekündigt, dass der Deal mit Cobra's Lager in Kürze abgeschlossen werden wird, und Anthony Joshuas Rivalen wird offiziell angekündigt nächste Woche. Das Spiel wird voraussichtlich am 28. Oktober im Millennium Stadium in Cardiff sein.