36

Der Trainer von Cobra: Gegen Klitschko, den er völlig verwechselt hat, wird es jetzt anders sein

Der Trainer von Cobra: Gegen Klitschko, den er völlig verwechselt hat, wird es jetzt anders sein

Kubrat Pulevs Trainer, Uighner, hat zu den deutschen Medien zugelassen, dass die Expedition zu Anthony Joshuas Spiel eine ernste Herausforderung ist.

Allerdings hat der legendäre Spezialist abgeschnitten, dass diesmal Kobra mit dem Briten nicht schief gehen wird, wie er es mit Wladimir Klitschko im Jahr 2014 getan hat.

"Wir haben alles geplant, um für dieses Spiel bereit zu sein, aber auf jeden Fall ist Kubrats Trainingsplan für Joshua für uns sehr komplex und herausfordernd." Er wollte sich mit dem vorherigen Trainer auf das Modell vorbereiten Ich sagte ihm, dass dies nicht passieren würde Ich bin der Mann, der den Plan für die Vorbereitung setzt Im Spiel mit Klitschko, war seine Taktik völlig falsch, und das ist, wo der Verlust kam, also wird er bereit sein, einen ganz anderen Weg für Joshua jetzt vorzubereiten "kommentierte Vegner.

Kubrat selbst gibt zu, dass er die Vorbereitung auf den Zusammenstoß am 28. Oktober mit Übergängen nach Vitosha begonnen hat.

"Ich habe 5 Stunden Übergänge gemacht, aber es ist kein Problem für mich Außerhalb des eisernen Regimes habe ich mich aufgestellt, ich bin nicht aufhören zu halten Form, aber es gibt keinen Punkt in Hüpfen, weil es keine Logik in es Wenn Sie in den Ring kommen, Sie zahlen teuer für jedes verpasste Training ", sagt Cobra.