36

Conor wird im Jahr 2017 nicht mehr kämpfen

Conor wird im Jahr 2017 nicht mehr kämpfen

Connor McGregor ist wahrscheinlich nicht in den Achteck zu gehen oder den Ring bis Ende 2017 zu besteigen. Das zeigte sich von seinem Trainer John Cavana.

"Es ist unwahrscheinlich, dass er dieses Jahr wieder kämpfen wird", sagt der Spezialist, "auch wenn die Hektik der Mayweather-Spiele, wir brauchen viel Zeit, um die Vorbereitungen zu planen, aber es wird nicht überraschen, wenn McGregor mir etwas anderes erzählt morgen, und seine Handlungen sind schwer vorherzusagen, also ist er so interessant um ihn. "

Am 26. August spielte McGregor sein erstes Boxspiel. Er wurde von Floyd Mayweather in der 10. Runde verweigert.