32

Bulgarien schlug Konstantinovs Loko Novosibirsk in der ersten Kontrolle

Bulgarien schlug Konstantinovs Loko Novosibirsk in der ersten Kontrolle

Die Nationalmannschaft der Männer von Bulgarien schlug durch Züchter Plamen Konstantinov russisches Team Lokomotiv (Novosibirsk) 3 gehalten: 0 (27:25, 25:20, 25:20) im ersten Testspiel zwischen ihnen auf "Congress" von DKS in Varna. Durch die Entscheidung der Trainerstab Teams spielten noch 2 Teile graduierte zugunsten der Russen, die jeweils mit 25:23 und 21.19.

Die Kontrollen sind Teil der Vorbereitung der „Löwen“ für die Europameisterschaft, die in Polen nächster Woche beginnt. Morgen (19. August) von 15,30 Stunden der beiden Teams gehen wieder gegeneinander, und die Inspektion war offen für die Medien.