21

Buchmacher-Boni

Buchmacher-Boni

Um es attraktiver und attraktiver zu machen, gibt jeder Buchmacher verschiedene Boni. Für sie die wichtigsten sind Sie Wettern, also versuchen sie, Sie in Ihr Team zu setzen, dh. Um mit ihnen zu spielen. Neben dem Wettkampf mit Quoten und Marktarten konkurrieren Buchmacher mit den Arten von Boni, die sie anbieten. In diesem Artikel erfahren Sie alle wichtigen Aspekte, die Sie auf Boni interessieren.

Was sind Boni? 

Normalerweise ist der Bonus der Betrag, den der Buchmacher Ihnen erlaubt, damit zu wetten. Dieser Betrag hat immer einen maximalen Wert, und du kannst ihn nicht herunterladen, sobald du ihn erhältst. Du musst zuerst einen bestimmten Gesamtwert wetten. Boni können auch in Form einer freien Wette sein, dh. Unter bestimmten Bedingungen gibt Ihnen der Buchmacher das Recht, einen bestimmten Betrag auf eine Veranstaltung zu setzen und wenn Ihre Prognose richtig ist - Sie verdienen einen realen Betrag. Der Bonus kann auch in Form von höheren Quoten sein. Der Buchmacher wählt ein Ereignis aus und gibt unter bestimmten Bedingungen das Recht, auf Ausgänge des Spiels mit sehr hohen Quoten zu wetten, in der Regel manchmal.

Was gibt es bei der Auswahl eines Bonus? 

Das Wichtigste bei der Auswahl eines Bonus ist es, mit den Regeln für die Verwendung vertraut zu sein. Jede Art von Bonus hat bestimmte Bedingungen, die Sie haben, bevor Sie es bekommen und wetten mit ihm. Einer der bekanntesten Boni, die Sie bekommen können, ist, wenn Sie sich für den Buchmacher anmelden. In diesem Fall erhalten Sie in der Regel einen Startbonus von $ 100 oder einen anderen Betrag je nach Buchmacher. Mit dieser Art von Bonus, aber du bist nicht sicher, dass du immer 100 Dollar vom Buchmacher bekommen wirst. Es ist ein Bonus von bis zu $ ​​100, abhängig von der Höhe Ihrer ersten Einzahlung. Wenn nach Ihrer Anmeldung Ihre erste Einzahlung 50 Leva ist, erhalten Sie nur $ 50 Bonus. Um den maximalen Bonus von $ 100 zu erhalten, müssen Sie einen Mindestbetrag von $ 100 oder mehr hinterlegen.

Aber es hört hier nicht auf Sei vorsichtig über die Voraussetzungen für den Bonus. Möglicherweise müssen Sie einen Code eingeben, sich mit dem Buchmacher in Verbindung setzen oder einfach den Bonus automatisch zu Ihrem Konto hinzufügen. Die Dinge hängen von der Art der Politik ab, die die führenden Buchmacher führt. Es gibt etwas, das nicht davon abhängt, denn bei allen Buchmachern ist es so weit. Und es ist die Bedingung, den Bonus zu absorbieren. Das ist vielleicht das Wichtigste zu erinnern.

Wenn Sie eine Form von Bonus erhalten, können Sie den Betrag nicht sofort zurückziehen. Es gibt eine Bedingung für das Scrollen des Bonus, der erfüllt werden muss. Was bedeutet Bonus-Scrolling? Dies ist eine Menge, die Sie machen müssen, bevor Sie herunterladen können.

 

Beispiel:

Wenn Sie eine $ 40 anfängliche Bonusablagerung erhalten, was bedeutet, dass Sie auch $ 40 hinterlegt haben, wird der Gesamtbetrag in Ihrem Konto $ 80 sein. Um Geld von Ihrem Konto abheben zu können, müssen Sie 3 Mal diesen Betrag auszahlen, dh . Um Wetten in Höhe von 3 x 80 = 240 lv zu platzieren.

Rolloving der Bonus ist seine Hauptregel!

Eine weitere wichtige Bedingung, die Sie aufpassen müssen, ist der Begriff des Bonus. Normalerweise haben Sie zwischen 7 und 30 Tage, um den Bonus einzulösen. Andernfalls dürfte der Buchmacher es wegnehmen. Etwas anderes, wenn du den Bonus rollen willst, musst du deine Wetten auf eine gewisse Chance stellen.

Normalerweise müssen Ihre Wetten auf Quoten größer als 1,50 sein, um auf den Gesamtbetrag des Scrollens zu zählen. Denken Sie auch daran, dass mit vielen Buchmachern, Asian Handicap Wetten, Linien, sogar / ungerade Wetten, jede Sportart, jede Chance, wird nicht als die Gesamtmenge der Bonus-Rollen betrachtet werden!

Es ist nicht notwendig, dass jeder Bonus 3 mal gescrollt wird. Es gibt Boni, die 1 oder 2 Schriftrollen benötigen, aber es hängt vom Buchmacher ab. Dies sind die grundlegenden Bedingungen für die Verwendung eines Bonus. Immer, bevor Sie Ihren Bonus anfordern, um zu sehen, ob es irgendwelche neuen Bedingungen gibt, die Sie irgendwann überraschen können. 

Was ist der Unterschied zwischen einer Promotion, einem Bonuscode und einem Gebot?

Alle drei Typen sind Boni, aber anders in Form und haben einige Unterschiede.

1. Förderung. 

Dies sind Vorschläge für die kostenlose Hinzufügung eines Betrags oder Wetten Sie Ihr Buchungsangebot bei einer neuen Registrierung oder bereits vorhanden. Diese sind normalerweise die Bedingungen für das Scrollen des Bonus.

Vorteile: 

  • Sie erhalten Geld in Form von Cash-Add-ons zu spielen;
  • Normalerweise hat die Originalförderung den höchsten Wert, den der Buchmacher bietet.

Nachteile:

  • Das Scrollen von Fonds kann manchmal ein langer Prozess sein;
  • Sie können keine Gelder von Ihrem Konto abheben, während die aktuelle Promotion läuft.

2. Bonus Code

Ist ein Code von der Einleitung, die der Buchmacher gibt Ihnen eine freie Wette oder Bonus der Wette Typ auf ein Ereignis mit höheren Quoten. Auch hier gelten bestimmte Regeln für die Aufnahme des Bonus. Für eine freie Wette, zum Beispiel, der Buchmacher gibt Ihnen eine gewisse Menge zu wetten und wenn Ihre Prognose erfolgreich ist, erhalten Sie nur die Nettogewinne von der Wette.

Zum Beispiel, wenn Sie eine freie Wette von $ 10 und wetten, dass es bei 2, die Gesamtsumme der Gewinne ist 20 $. Der Buchmacher, aber bezahlt Ihnen nur die Nettogewinne. In diesem Fall BGN 10

In der Regel werden die Bonuscodes an der angegebenen Stelle in Ihrem Datenblatt eingegeben.

Vorteile:

Du hast die Möglichkeit, echtes Geld zu verdienen, ohne dich zu riskieren

Nachteile: 

Freie Wetten sind von niedrigem Wert und bieten keine hohen Wetten;

Es besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Buchmacher Ihre Wettauswahl nur auf Spiele und Markttypen, die er definiert hat, einschränken wird.

3. Angebot 

Das sind alle Angebote, die du normalerweise bekommst, nachdem du dich bei der Buchmacher angemeldet hast.

Zum Beispiel kann ein Buchmacher Ihnen ein Angebot schicken, um Ihnen einen bestimmten Einzahlungsbonus anzubieten oder Ihnen ein Live-Wette-Angebot bei einer bestimmten Veranstaltung anzubieten.

Normalerweise verwenden Buchmacher große Spiele, um Ihnen ein ähnliches Live-Gebot anzubieten. Ihr Angebot wird per E-Mail verschickt oder Sie können es auf der Buchmacher-Seite sehen. Für ein Live-Angebot, zum Beispiel, haben Sie die Möglichkeit, wenn Sie eine Wette für ein bestimmtes Ereignis machen, bevor es beginnt, um einen kostenlosen Live-Wette-Bonus während des Spiels zu bekommen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen und sicherstellen, dass Sie immer einen Gewinn machen, indem Sie die beiden Wetten machen. Natürlich unterliegen diese Bedingungen bestimmten Bedingungen und Grenzen bis zu einem bestimmten Betrag.

Vorteile:

  • Sie erhalten das Geld, das Sie wetten und durch sie verdienen können;
  • Mit einem Live-Angebot haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wetten zu sichern und immer rentabel zu sein.

Nachteile:

  • Der Bonus ist auf einen bestimmten Betrag beschränkt;
  • Das Live-Angebot beschränkt sich auf Veranstaltungen und Märkte, die vom Buchmacher definiert werden.

Wie bestimmen wir, welche Promotion oder Bonus für uns richtig ist?

Sobald Sie mit den Arten von Boni und Bedingungen vertraut sind, können Sie entscheiden, ob Sie einen Bonus nutzen oder nicht. Im Allgemeinen erlaubt der Bonus immer noch, durch freie Wetten oder andere Gebote zu gewinnen, aber letztlich sind sie nicht erforderlich. Jedoch, wie Sie bereits wissen, verlangen viele der Prämien, dass Sie sie mehrmals scrollen können, um sich von Ihrem Konto zurückziehen zu können. Bestimmen, ob ein Bonus für Sie richtig ist, hängt ganz von Ihnen ab, denn wenn Sie zum Beispiel zurückziehen möchten Sie werden keine bestimmten Boni beanspruchen, die Sie daran hindern, sich für eine gewisse Zeit zurückzuziehen. Alles ist auf Ihre Wünsche reduziert. 

Boni für Spieler von Smartphones oder Tablets

Für einige Buchmacher kann man auf einen mobilen Wettbonus stoßen, der die entsprechenden Regeln und Bedingungen erfüllt. Ob du ein neuer Kunde oder ein bestehendes bist, bekommst du einen Bonus, wenn du deine erste Wette auf ein Smartphone oder Tablet machst. Normalerweise, sobald Sie eine ähnliche Wette gemacht haben, sendet Ihnen der Buchmacher einen Gebotscode, den Sie auf Ihrer E-Mail erhalten, mit der Sie sich registriert haben. Dieser Code muss innerhalb von 7 bis 30 Tagen nach Erhalt eingegeben werden (abhängig von den verschiedenen Buchmachern). Danach erhältst du als Bonus einen gewissen Betrag in Höhe des Betrags, mit dem du die erste Wette auf dem Mobilgerät gemacht hast. 

In der Regel sind die maximalen Beträge als mobile Spieler-Add-ons bis zu $ ​​50. Um in der Lage sein, sich von Ihrem Konto zurückzuziehen, müssen Sie 3-mal den Gesamtwert Ihrer ersten Wette + den Bonus erhalten. Wetten müssen wieder über ein Smartphone oder eine Tablette gemacht werden. In der Regel ist die Frist für die Erfüllung dieser Bedingung 90 Tage, nachdem Sie den Angebotscode eingegeben haben. Dieser Bonus hat auch Einschränkungen, wie eine minimale Quote von 1,50 und so, dass Wetten auf asiatischen Handicap und Linien sind nicht als die Menge der Schriftrolle.