31

Barcelona auf dem Wellenberg

Barcelona auf dem Wellenberg

Barcelona fährt mit seinem Sieg in der spanischen Meisterschaft fort, nachdem er das katalanische Derby kategorisch gewonnen hat. "Blaugranas" brach mit 5: 0 Espanyol im Camp Nou in der dritten Runde der Liga. Der große Star von Barcelona, ​​Lionel Messi, hat einen Hattrick, und Gerard Pique und Luis Suarez haben einen Schuss hinzugefügt. Das offizielle Debüt für Barcelona machte die neue Ergänzung zu Ernesto Valverde - Usman Dembele, der auch seinen ersten Assistenten aufgenommen hat.

Von den Ständen des Camp Nou mehrmals während des Spiels gab es Gesänge, die Jose Maria Barthomeu zum Rücktritt aufforderten.

Barcelona ging in Führung, als Ivan Rakichic einen Freistoß für Lionel Messi erzielte. Der Ball ging aber knapp über das Tor von Lionel Messi. Das war nicht von dem Seitenschiedsrichter geprägt, so dass der Argentinier den Ball im Espanyol Strafraum kontrollieren konnte, um einen Verteidiger der Gäste zu verteidigen und mit einem spitzen Schlag, um den Ball an die obere rechte Ecke der Tür von Pau Lopez zu schicken.

Barcelona erzielte in der 31. Minute einen hervorragenden Angriff, als Messi und Rakitic einen Doppelschuss machten, dann kam der kroatische Schuss, aber Pau Lopez schaffte es zu retten. Der Ball traf Messi, der schoss, aber sein Schuss war blockiert.

Barcelona hat in der 35. Minute seinen Vorsprung erreicht. Nach einem dreifachen Ricochet fiel der Ball in Jordi Alba, der nach Lionel Messi fiel. Der Argentinier schaffte es, den Ball zu fangen und legte ihn in die Tür von Pau Lopez.

Barcelona beherrschte weiter und in der 37. Minute nach der Kurve von der Ecke des Espanyol Strafraums, Ivan Rakitic ging aber Paw Lopez gerettet.

Luis Suarez zog sich weit in die eigene Hälfte zurück, um den Vorsprung zu verteidigen.

Espanyol konnte in 43 Minuten den Rückstand verkürzen, als Pablo Piatas im Strafraum von Barcelona eine ausgezeichnete Gelegenheit eröffnete, doch nach seinem Streik hielt der Ball in der linken Säule an der Tür von Mark-Andre Ter Stegen.

Pau Lopez machte nach 49 Minuten eine beeindruckende Rettung, doch Luis Suarez schoss auf die Latte.

Jordi Alba setzte sich in der 51. Minute auf beeindruckende Weise in der Mitte durch und erzielte einen Treffer für Pablo Piaty.

Barcelona spielte einen sehr guten Angriff in der 53. Minute, als Gerard Deullofeu an Lionel Messi übergab, der schoss, aber die linke Säule der Tür von Pau Lopez verließ.

Zwei Minuten später übergab Lionel Messi Louis Suarez, der aber die Querlatte überquerte.

Espanyol verpasste eine sehr vielversprechende Gelegenheit, die Intrigen auf das Spiel in der 61. Minute zurückzukehren, als Leo Baptista feuerte, aber Umtiti schaffte es, seinen Fuß in den Weg des Balles zu setzen und ging dann in die Ecke.

Barcelona führte 3: 0 in der 67. Minute, als Jordi Alba an Lionel Messi feuerte, der nur den Ball in die Tür von Paul Lopez ablenkte.

Usman Dembele machte sein offizielles Debüt für Barcelona nach dem Auftritt in der 68. Minute Spiel an Stelle von Gerard Deullofeau.

Barcelona erzielte in der 87. Minute ein viertes Tor, als Ivan Rakitic von einer Ecke im Espanyol Strafraum, wo Gerard Pike den Ball fing und schickte es an die Tür von Pau Lopez zentriert.

Barcelona erzielte in der 90. Minute ein fünftes Tor, als nach einem hervorragenden Gegenangriff Umasan Dembele Luis Suarez auslöste, und er ließ Lopes keine Chance auf einen präzisen Schuss.

Barcelona ist noch ohne ein Ziel seit Beginn der Saison und hat einen 100% Asset - 9 Punkte. Espanyol hat nur 1 Punkt.